AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung
AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung

Sozialversicherungswerte

Sozialversicherungswerte 2017

Alte Bundesländer (West)

Beitragsbemessungsgrenze

Renten- und Arbeitslosen-

Versicherung

monatlich

6.350,00 €

jährlich

76.200,00 €

Beitragsbemessungsgrenze

knappschaftliche

Rentenversicherung

monatlich

7.850,00 €

jährlich

94.200,00 €

Versicherungs-Pflichtgrenze Kranken- u. Pflegeversicherung

monatlich

4.800,00 €

jährlich

57.600,00 €

Beitragsbemessungsgrenze

Kranken- und Pflegeversicherung

monatlich

4.350,00 €

jährlich

52.200,00 €

Bezugsgröße (KV)

monatlich

2.975,00 €

jährlich

35.700,00 €

Einkommensgrenze zur

Familienversicherung (KV)

monatlich

425,00 €

Geringfügigkeitsgrenze (Minijob)

monatlich

450,00 €

Geringverdienergrenze (Azubi)

monatlich

325,00 €

max. monatlicher

Arbeitgeberzuschuss

für Privatversicherte

KV

317,55 €

Pflege

55,46 €

 

  Beitragssätze in der Sozialversicherung 2017

Sozialversicherungszweig

Gesamtprozentsatz

Krankenversicherung

 

allgemeiner Beitragssatz

Zusatzbeitrag (Durchschnitt)

14,60

 1,10

Rentenversicherung

18,70

Arbeitslosenversicherung

 3,00

Pflegeversicherung

 2,55

Zuschlag für Kinderlose

 0,25

In der gesetzlichen Krankenversicherung zahlt der Arbeitgeber die Hälfte vom allgemeinen Beitragssatz.

Darüber hinaus erhebt die Krankenkasse einen individuellen Zusatzbeitrag, der vom Mitglied allein zu tragen ist.

In der Rentenversicherung beträgt für Pflichtversicherte der monatliche Höchstbeitrag 1.187,45 €. Den Beitrag teilen sich Arbeitnehmer und Arbeitgeber je zur Hälfte.

Für freiwillig Versicherte liegt der monatliche Mindestbeitrag bei 84,15 € und der Höchstbeitrag bei 1.187,45 €.

 

Die Hinzuverdienstgrenze für Altersrentner vor Erreichen der Regelaltersgrenze sowie für Bezieher einer vollen Erwerbsminderungsrente liegt bei 450 € brutto.

Bei einem Hinzuverdienst bis zu 450 € wird die Rente in voller Höhe gezahlt. Wer regelmäßig mehr als 450 € monatlich zu seiner Rente hinzuverdient, erhält - je nach Höhe des Hinzuverdienstes - die Rente nur anteilig.

Anwartschaftsversicherung 2017

(Ruhen der Mitgliedschaft wegen Auslandsaufenthalt)

10% der monatlichen Bezugsgröße (§ 240 Abs. 4a SGB V)

Krankenversicherung: 2.975 € x 10% = 297,50 €

297,50 € x 15,7% Beitragssatz = 46,71 € (Beitragssatz der TK)

Der Monatsbeitrag zur Krankenversicherung beträgt 46,71 €,

zuzüglich Beitrag zur gesetzlichen Pflegeversicherung. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Terminvereinbarung

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch erreichen Sie uns unter Telefon: 

02202 - 45 99 99

Mo - Fr  von 9.00 - 20.00 Uhr

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

 

   

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.