AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung
AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung

Rentenversicherung

Private Rentenversicherung

EU-Vergleich: Deutschland mit höchstem Rentneranteil 2030

Der demografische Wandel ist nicht aufzuhalten. Deutschland wird alt.

Nach einer Eurostat-Studie zur Demografie wird Deutschland im Jahr 2030 einen Rentneranteil von über 46 % haben und damit den höchsten Anteil an Rentnern innerhalb der EU.

Mit einer privaten Rentenversicherung kann die Ruhestandsplanung individuell gestaltet werden. Diese gibt es als klassische oder als fondsgebundene Variante.

Leistungen ein Leben lang - und darüber hinaus

Ab dem vereinbarten Termin wird die Rente gezahlt - garantiert ein Leben lang.

Darüber hinaus kann weitere Vorsorge getroffen werden:

Im Falle des Ablebens nach Rentenbeginn, wird die Rente bis

zum Ablauf der vereinbarten Rentengarantiezeit weiter gezahlt.

Alternativ kann auch eine Kapitalabfindung gewählt werden.

An wen, bestimmen Sie.

Wer lebenlange Ausgaben hat, benötigt ein lebenslanges Einkommen.

Flexibler Rentenbeginn

Sie entscheiden, zu welchem Zeitpunkt die Rente beginnen soll. Der ursprüglich festgelegte Rentenzahlungsbeginn kann bis zu 7 Jahre vorverlegt werden.

Der Rentenbeginn kann aber auch nach hinten aufgeschoben werden.

Kapitalabfindung

Bis zu 3 Monate vor Beginn der Rentenzahlung kann anstelle der lebenslangen Rente eine Kapitalabfindung gewählt werden.

Bei Verträgen ab 2012 ist für den 50 prozentigen Steuervorteil eine Mindestlaufzeit von 12 Jahren und eine Auszahlung frühestens mit dem 62. Lebensjahr notwendig.

Bei Vertragsabschluss bis 2011 wird ein steuerlicher Vorteil bei Kapitalauszahlung der privaten Rentenversicherung bereits mit dem 60. Lebensjahr erreicht.

Kapitaloption für maximale Flexibilität

Auch im Rentenbezug besteht noch die Möglichkeit, einen oder mehrere Auszahlungsbeträge zu entnehmen - bis zur Höhe der vereinbarten Todesfallleistung.

Rente und Pflege

Die Rente verdoppelt sich bei Pflegebedürftigkeit zum Rentenbeginn und auch während des Rentenbezugs.

Die Antragsaufnahme erfolgt ganz ohne Gesundheitsprüfung.

Steuervorteile im Rentenbezug

Die Einkünfte aus privaten Renten werden nur mit einem altersabhängigen Ertragsanteil besteuert.

 „Es ist fahrlässig, wenn man sich nur auf die gesetzliche

  Rente verlässt. In diesem Fall könnte es durchaus sein,

  dass das Geld im Alter nicht mal für die eigene Wohnung

  reicht."

 Susanne Meunier - Redakteurin der Zeitschrift Finanztest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Terminvereinbarung

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch erreichen Sie uns unter Telefon: 

02202 - 45 99 99

Mo - Fr  von 9.00 - 20.00 Uhr

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

 

 

   

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AAV-Allgemeine Assekuranz Vermittlung

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.